Monika Leutenegger

Das Friedenslicht kommt in alle Ortsgemeinschaften

Weihnachtslicht<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>203</div><div class='bid' style='display:none;'>1563</div><div class='usr' style='display:none;'>1</div>

Traditionell reisen die Neuminis der Pfarrei St. Anna nach Zürich zur Abholung des Friedenslichtes.
Unter dem diesjährigen Motto «Achtsam sein» kommt das Licht Sonntag, dem 15. Dezember von Betlehem über Wien und Zürich zu uns in die Pfarrei St. Anna. Zur besinnlichen Friedenslichtfeier um 19.30 Uhr in der Stadtkirche St. Nikolaus laden wir Sie herzlich ein. Vom dritten Advent an fühlt man sich auf der Zielgerade zu Weihnachten. So ist es gut, dem Stress und der Hektik nochmals zu entfliehen und sich auf die wesentlichen Dinge der bevorstehenden Weihnachten auszurichten.

Am Montag, dem 16. Dezember sind alle um 19 Uhr zur ökumenischen Friedenslichtfeier vor der katholischen Kirche Bruder Klaus in Gachnang eingeladen. Die Jubla ist besorgt für ein wärmendes Feuer und heissen Punsch.

Das Friedenslicht wird ab Dienstag, 17. Dezember um 18 Uhr in allen Kirchen unserer Pfarrei brennen.

Wir laden Sie ein, diese Möglichkeiten zu nutzen und mit einer Laterne oder einer Transportkerze (welche in den Kirchen erworben werden kann) das Licht auch mit nach Hause zu nehmen.
David Hug, Katechet / Jugendarbeiter RPI,
Bereitgestellt: 13.08.2019     Besuche: 50 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch