Monika Leutenegger

Ein leuchtendes Zeichen der Solidarität

Eine Million Sterne 2018<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>424</div><div class='bid' style='display:none;'>5912</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

Jede Kerze bringt Hoffnung – das Lichtermeer für den guten Zweck
Mit diesem Vorsatz kümmern sich die Firmlinge der Pfarrei St. Anna am Samstag, dem 21. Dezember um das Sozialprojekt «Eine Million Sterne» am Weihnachtsmarkt Frauenfeld. Ab 15 Uhr begleiten sie Hunderte Kerzen am Himalaya. An der Kreuzung bei der katholischen Kirche spendet diese Aktion der Caritas Licht für Menschen, die von Armut betroffen sind.

Der Erlös aus den freiwilligen Zuwendungen kommt ihnen zugute. Jede brennende Kerze entspricht einem Wunsch eines Spenders oder einer Spenderin. Mehr Informationen finden Sie unter: www.wunschkerze.ch. Auch Sie sind herzlich eingeladen, sich dem Trubel des Weihnachtmarktes kurz abzuwenden und für sich oder für andere Menschen eine Kerze anzuzünden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Denise Möller, Leitung Firmweg 17+ ,
Bereitgestellt: 05.08.2019     Besuche: 39 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch