Monika Leutenegger

Licht der Hoffnung

Aussenden der Lichter in Warth<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>598</div><div class='bid' style='display:none;'>7047</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

In der Kirche St. Martin in Warth durften wir einen wunderschönen Gottesdienst feiern.
Die Katechetin Karina Kohler hat mit ihren Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern die Feier vorbereitet. Im Unterricht haben sie Laternen gebastelt, die im Gottesdienst von Priester Hieronimus Kwure gesegnet wurden und jetzt in der Adventszeit von Haus zu Haus weitergetragen werden, damit das Licht zu allen Familien kommt. Die Kinder spielten uns eindrücklich zwei biblische Szenen vor. Einerseits zeigten sie uns diejenige von Simeon und Hanna im Tempel, andererseits vom Engel, der zu Maria kam und ihr die frohe Botschaft brachte: «Du wirst ein Kind empfangen, einen Sohn wirst du zur Welt bringen und du sollst ihm den Namen Jesus geben.»

Auch die Fürbitten wurden von den Kindern vorgetragen und teilweise sogar auswendig gelernt. Mit Adventsliedern gespielt an der Orgel von Emanuel Helg und dem Anzünden der ersten Kerze am Adventskranz kamen alle Kirchenbesuchende in Adventsstimmung. Anschliessend wurden alle eingeladen zu Punsch, Kaffee und feinem Kuchen.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die vor, während und nach dem Gottesdienst mitgeholfen haben.
Susan Umbricht, Katechetin,
Bereitgestellt: 01.09.2019     Besuche: 11 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch