Monika Leutenegger

Essen wie in der Bibel

Hochzeit zu Kana <div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>602</div><div class='bid' style='display:none;'>7074</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

«Hochzeit zu Kana» und «Essen mit Rut» - zu diesen beiden Themen hatten Monika de Anta und Alex Hutter die beiden Abende zum Kurs «Biblisch kochen» gestaltet.
Während beim Hochzeitsmahl die Fülle im Vordergrund stand, war der Abend mit «Rut» geprägt von einfachem Essen aus der Zeit des ersten Testaments. Unter der Anleitung von Monika de Anta verstanden es die verschiedenen Gruppen bestens, Salat, Suppe, Fladenbrot, Humus und sogar ein feines Dessert auf den Tisch zu zaubern. Diakon Hutter beleuchtete dann auch die Besonderheiten der Texte und lud in der Gruppenarbeit zur eigenen Auseinandersetzung mit den Inhalten ein. Dank dem grossen Engagement von Monika de Anta wurden diese beiden Kursabende zu einem einzigartigen kulinarischen Erlebnis.
Alex Hutter, Diakon,
Bereitgestellt: 01.09.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch