Sortenvielfalt bewahren

Gottesdienst zur Fastenzeit Gachnang 2020<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>661</div><div class='bid' style='display:none;'>7342</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

Der Umgang mit dem Saatgut stand dieses Jahr im Fokus vom ökumenischen Gottesdienst zur Fastenzeit.
In ihrer Dialogpredigt zur Josefsgeschichte riefen Pfarrerin Sabine Schüz und Diakon Alex Hutter dazu auf Sorge zu tragen zum Saatgut und Bewusstsein zu schaffen die grosse Sortenvielfalt weltweit zu erhalten. Musikalisch wurde dieser Gottesdienst begleitet mit wunderschönen Klängen vom „Duo Sarian“ mit Florian Iseli und Samuel Aeschbacher am Hackbrett.

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Coronavirus musste leider das Essen zum Suppentag abgesagt werden. Dennoch gebürt dem Team der Helferinnen und Helfern ein grosser Dank für ihre Bereitschaft.
Alex Hutter, Diakon,
Bereitgestellt: 02.03.2020     Besuche: 33 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch