Monika Leutenegger

Heilfasten in der Corona-Zeit

Fastenwoche_Teetasse Fasten <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Alex&nbsp;Hutter)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>807</div><div class='bid' style='display:none;'>7973</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

Die meditative Heilfastenwoche für Gesunde (nach Hildegard von Bingen) ist auf Grund der aktuellen Situation vom 20. bis 26. Februar nicht in der bewährten Form möglich. Gemeinsames Fasten kann aber trotzdem stattfinden - einfach anders!
Monika de Anta und Diakon Alex Hutter bieten deshalb ein «Home-Fasten» an. Wir treffen uns täglich online von 19.00 bis 20.00 Uhr und das Fastenpaket wird von uns nach Hause gebracht. Beim Home-Fasten besteht das Menü aus Dinkelbrot am Morgen und am Mittag. Am Abend gibt es eine Anleitung mit Rezept zum selber kochen der Dinkelgriessuppe.

In den Kosten von CHF 120.– ist folgendes inbegriffen:
Dinkelbrot, Birnbrei, Gewürze, Passage, Herzwein und Galgant.

Alle Zutaten und Anleitungen sind im Paket enthalten, welches wir persönlich bringen.

Zur reibungslosen Planung sind wir dankbar für Ihre Anmeldung bis 12. Februar an:

Pfarreisekretariat St. Anna, 052 725 02 50 oder pfarramt@kath-frauenfeldplus.ch

Alex Hutter, Diakon
Bereitgestellt: 25.01.2021     Besuche: 77 Monat