Claudia Steiger

Fairtrade Rosen- und Schokoladenverkauf

: Brot f&uuml;r alle - Fastenopfer<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>oeme.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>281</div><div class='bid' style='display:none;'>2293</div><div class='usr' style='display:none;'>121</div>

Standhaft – und nicht vom Winde verweht zeigten sich Firmandinnen und Firmanden für die «Fastenopfer, Brot für alle und Partner sein»-Aktion in Frauenfeld.
Aufgeweckte Firmandinnen und Firmanden stellten sich für die «Fastenopfer, Brot für alle und Partner sein»-Aktion zum Fairtrade Rosen- und Schokoladenverkauf dem Wind entgegen. In den Gassen von Frauenfeld unterstützten sie durch das Gespräch und den Verkauf den Wandel hin zu einer gerechteren Welt.

Der Erlös trägt dazu bei, dass Kleinbauern und -bäuerinnen ihre Situation aus eigener Kraft dauerhaft verbessern können. Teils war es sichtbar, teils konnten wir es nur erahnen, welche Freude diese Rosen und Schokoladen den Kaufenden und den Empfangenden bereitet haben. Die rund 18 jungen Erwachsenen und das Firmteam freuten sich, auf diese Weise einen kleinen Beitrag an eine gerechtere Welt geleistet zu haben.
David Hug, Leitung Firmung 17+
Bereitgestellt: 19.03.2021     Besuche: 48 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch