Claudia Steiger

Stationenweg um Herdern statt Wallfahrt

Stationenweg Herdern 2021 (Foto: Thomas Markus Meier)

Knapp ein Dutzend Pilger*innen versammelten sich am 1. Mai in der Kirche Herdern, um sich bei verschiedenen Stationen mit dem Thema «Mit Engeln unterwegs» auseinanderzusetzen.
Aus dem Lukasevangelium hörten wir die Geschichte vom Engel Gabriel, der Maria begegnet und ihr mitteilt, dass sie Mutter von Gottes Sohn wird. Ein Gebet von Franz von Assisi spornte uns an, selber Engel zu sein und Frieden in die Welt zu bringen.

Dorothee Sölle schenkte uns mit ihren Worten Mut, auch in schwierigen Zeiten an die schönen Momente zu denken. In Kalchrain dachten wir an die straffälligen jungen Erwachsenen, die hoffentlich den Weg wieder zurück in die Gesellschaft finden. Mögen ihnen Engel (Wegbegleiter*innen) begegnen, die ihnen Hilfe anbieten. Gedanken übers Engelsein, über deren Botschaften, über die Zuwendung Gottes tauchen hoffentlich im Alltag immer wieder mal auf. Niklaus von Flüe wird als «Engel des Friedens» betitelt. Leben wir wie Niklaus von der Flüe mit unseren Möglichkeiten, Kräften und unserer Fantasie, vertrauen wir uns gegenseitig, errichten wir keine Mauern, bleiben wir beweglich und passen wir uns Veränderungen an.

Von Engeln unterstützt
Zurück in der Kirche Herdern feierten wir mit weiteren Pfarreiangehörigen den Gottesdienst unter Leitung von Hieronimus Kwure. Christoph Oechsle nahm die Gedanken vom Weg auf und vertiefte diese in der Predigt: Sind wir uns immer wieder bewusst, dass wir auf unserem Lebensweg von Gott und seinen Engeln (dies können auch Personen aus unserem Umfeld sein) begleitet und unterstützt werden.

Der Gottesdienst wurde mit wunderschöner Orgel- und Flötenmusik von Emanuel Helg und Saskia Guler feierlich umrahmt. Leider mussten wir auch dieses Jahr auf das anschliessende gemütliche Zusammensein verzichten. Allen Teilnehmenden ein herzliches Dankeschön.
Im Namen des Pfarreirates Herdern - Hüttwilen - Warth Helen Regli, Ruth Goldinger, Luzia Burren und
Bereitgestellt: 27.04.2021     Besuche: 54 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch