Claudia Steiger

112 Kissen für erkrankte Frauen

Herzkissen September 2021 (Foto: Monika Leutenegger)

Anfangs September waren im Pfarreizentrum Klösterli über 30 Frauen engagiert, um Herzkissen herzustellen.
Nachdem die Arbeiten verteilt waren, trug jede Frau im gut koordinierten Ablauf einen Teil zum Ganzen bei. So wurde aufgezeichnet, ausgeschnitten, zusammengesteckt, genäht und gestopft.

Gegen Abend konnten 112 der wohltuenden Kissen zum Kantonsspital Frauenfeld transportiert werden. Von dort werden sie auf weitere Spitäler verteilt und kostenlos an Brustkrebs-Patientinnen abgegeben.

Damit die Energie und Ausdauer der Beteiligten nicht nachliess, verwöhnte Nicola Davoli alle Frauen mit einem feinen Mittagessen. Es war wunderbar, wie in geselliger Runde und stimmungsvoller Atmosphäre diese solidarische Unterstützung für betroffene Frauen geleistet werden konnte.
Der Vorstand der Frauengemeinschaft St. Anna dankt allen Beteiligten ganz herzlich für den wertvollen Einsatz. Am 3. Mai 2022 findet der nächste Nähanlass im Pfarreizentrum statt.
Monika Leutenegger, Präsidentin Frauengemeinschaft St. Anna
Herzkissen September 2021
2 Bilder
Fotograf/-in Monika Leutenegger
2 Bilder
Bereitgestellt: 10.09.2021     Besuche: 37 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch