Claudia Steiger

Wallfahrt nach Klingenzell

Wallfahrt Klingenzell 3. Klasse 2022 (Foto: Claudia Niederberger)

Petrus meinte es gut mit den Erstkommunionkindern auf ihrer Wallfahrt nach Klingenzell.
Eine muntere Schar traf sich auf dem Marktplatz in Frauenfeld, um mit dem Bus nach Herdern zu fahren, wo bereits die restlichen Erstkommunionkinder mit ihren Begleitpersonen warteten. Mit einem Impuls und dem Lied «Chumm mir segled» starteten alle in der Kirche bevor der Marsch Richtung Klingenzell unter die Füsse genommen wurde.

Bei knapp vierzig Personen bildeten sich schnell kleine Gruppen – überall herrschte eine fröhliche Stimmung, es wurde geschnattert und gelacht. Zwischendurch musste ein Zwischenhalt eingelegt werden, damit alle gleichzeitig in der Kapelle Klingenzell eintrafen, wo zum Abschluss der Wallfahrt noch das «Vater unser» gesungen wurde. Im Restaurant durften sich alle zur Belohnung einen Eisbecher bestellen und sich von der Wanderung erholen.
Claudia Niederberger, Leitung Erstkommunion
Bereitgestellt: 29.03.2022     Besuche: 32 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch