Line Dance Kurs – Teil 2

Line Dance Frauengemeinschaft - Herbst 2022 (Foto: Susanne Müller)

«Gemeinsam – begeistert - beschwingt.»
Eng verwoben mit dem Jahresmotto «gemeinsam-begeistert-beschwingt» ist das Linedancen in der Frauengemeinschaft St. Anna. Die Freude daran wurde bei einigen Mitgliedern geweckt, als wir fleissig für den Auftritt auf der Hauptbühne am Mitsommerfest geübt haben. Dass es nun sogar noch weiter geht, damit hatten wir nicht gerechnet.

Aber dem ist tatsächlich so: Am Donnerstag, 27. Oktober trafen sich sieben von den eigentlich zehn angemeldeten Frauen in der Tanzschule Morningstar von Angela Pirolt, um mit einem weiteren Line Dance Kurs zu starten. Etwas nervös aber voller Vorfreude standen wir im Raum und folgten konzentriert den Anweisungen. Zuerst wurden die bereits bekannten Tänze in Angriff genommen und wir staunten, wie leicht sie uns noch von den Füssen gingen. Dann lernten wir noch einen neuen, absolut coolen Tanz. Schliesslich wurde da und dort noch das Tanztempo erhöht. Wir waren ganz schön gefordert und konnten uns kein Abschweifen in Gedanken leisten. Konzentration und Ausdauer waren 60 Minuten lang gefragt und wir am Ende müde, aber total happy!

Für Kurzentschlossene
Am Donnerstag, 24. November geht der Kurs weiter. Kurszeit ist von 17.30 bis 18.30 Uhr. Man trifft sich in der Tanzschule Morningstar von Angela Pirolt im Alexander 4 in Frauenfeld. Kurskosten sind CHF 10.- pro Abend. Noch hat es Platz für weitere Tänzer*innen und der Zeitpunkt zum Einsteigen passt.

Informationen: Natalia Moiron-Spescha, 052 720 75 55, natalia.spescha@bluewin.ch
Susanne Müller, Aktuarin Frauengemeinschaft St. Anna
Bereitgestellt: 01.05.2022     Besuche: 13 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch