Claudia Steiger

Workshop «Rauhnächte und ihre Rituale»

Workshop Frauengemeinschaft - Rauhnächte (Foto: Susanne Müller)

Haben Sie schon einmal etwas von den Rauhnächten gehört?
Die 12 Rauhnächte liegen zwischen Weihnachten und den Heiligen Drei Königen, also zwischen den Jahren. Ein Brauchtum, das seinen Ursprung bei den Kelten hat und bis heute mit vielen Legenden und Mythen umwoben ist. Die Rauhnächte sind eine ganz besondere, magische und geheimnisvolle Zeit. Sie zu feiern kann ein neues, bereicherndes Erlebnis sein.

Im Workshop erfahren Sie von diesen Mythen. Sie lernen, was es mit den 13 Wünschen auf sich hat oder welche Rituale zum Feiern der Rauhnächte gehören. Sie werden sich auch für jede Rauhnacht die passende Räuchermischung mischen und lernen, wie man räuchert. Am Ende des Workshops sind Sie in der Lage, die magische Zeit der Rauhnächte bei sich zuhause selber zu zelebrieren. Wir freuen uns auf viele Interessierte!

Datum: Samstag, 3. Dezember 10-15 Uhr
Kursort: Pfarreizentrum Klösterli, Refektorium
Kursleitung: Jacqueline Venezia
Kosten: Mitglieder CHF 100.-, Nichtmitglieder CHF 120.-;
inklusive Znüni, Mittagessen, Räuchermischungen und Kurs
Anmeldung bis 28. November an Susanne Müller, susanne.muellerbi@bluewin.ch, 079 686 73 90
Vorstand der Frauengemeinschaft St. Anna
Bereitgestellt: 19.07.2022      
aktualisiert mit kirchenweb.ch