Monika Leutenegger

Unwetter in Kerala

Gruppe B Frauenfeld<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>232</div><div class='bid' style='display:none;'>3581</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

Im südindischen Kerala ist es in den letzten Tagen und Wochen nach sintflutartigen Monsunregen zu schlimmen Überschwemmungen gekommen. Tausende Menschen sind auf der Flucht.
Unser Aushilfspriester Jacob Chanikuzhy berichtet uns, dass sein Priesterseminar St. Joseph's Pontifical Seminary in Alwaye über tausend Menschen aufgenommen hat. Das Gelände des Seminars bietet ihnen Schutz vor den verehrenden Fluten; Professoren und Studierende teilen ihr Essen mit den Obdachlosen.

Die Pfarrei St. Anna Frauenfeld hat die Möglichkeit, das Priesterseminar mit einem namhaften Betrag aus der Antoniuskasse zu unterstützen. Wenn auch Sie das Priesterseminar in dieser Notlage unterstützen möchten, dann nimmt das Pfarramt Ihre Spende gerne entgegen (IBAN Nr. CH50 8138 4000 0085 6702 9 – Vermerk: Unwetter Kerala). Einzahlungsscheine können beim Pfarramt bezogen werden. Ihre Spenden werden gesammelt ans Priesterseminar überwiesen. So können die Gebühren auf ein Minimum reduziert werden.

Im Namen von Jacob Chanikuzhy danken wir Ihnen ganz herzlich für jede Spende. Gerne empfehlen wir das Priesterseminar und die Menschen in Kerala Ihrem Gebet
Monika Leutenegger,
Bereitgestellt: 08.08.2018      
aktualisiert mit kirchenweb.ch