Nacht der Lichter

Nacht der Lichter<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>15</div><div class='bid' style='display:none;'>2941</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Sie sind am 3. November um 20.00 Uhr herzlich eingeladen zur ökumenischen Taizé-Feier «Nacht der Lichter» mit Singen, Gebeten und Stille in der mit vielen Kerzen geschmückten evangelischen Stadtkirche in Frauenfeld - ganz im Geiste der Communität von Taizé.
Während sich im Leben vieles sehr hektisch und grell abspielt, ist die Nacht der Lichter ein wohltuender Kontrast dazu. Die einfachen Gesänge aus Taizé klingen in den Herzen und wollen zur Besinnung und zur Gemeinschaft mit Gott führen. Ab 18.30 Uhr sind alle auch zum mehrstimmigen Einsingen willkommen. Anschliessend an die Feier besteht die Möglichkeit zum Weitersingen, zur Segnung, zu Gesprächen mit Seelsorgenden und zu Begegnung bei einem Apéro.

Alex Hutter, Diakon,
Bereitgestellt: 15.09.2018     Besuche: 16 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch