Monika Leutenegger

Biblische Köstlichkeiten

Biblisch Kochen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>283</div><div class='bid' style='display:none;'>4241</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

Am Montag, 19. November können Sie sich auf wunderbare Gerichte aus biblischer Zeit mit Fladenbrot, Linsengericht und einem Essen beim Pharisäer freuen.
Gemeinsames Essen ist wichtig für die Gemeinschaft unter Freunden, in der Familie, mit Fremden. Beim Essen finden wir Zeit zum Kennenlernen und zum Gedankenaustausch. Deshalb lassen sich Texte von gemeinsamem Essen auch in der Bibel finden. Für Jesus war es wichtig, mit seinen Jüngern immer wieder Mahlgemeinschaft zu feiern. Wir laden Sie ganz herzlich ein zu zwei Kursabenden, wobei wir ein Dreifaches tun möchten: In Gemeinschaft das Essen zubereiten, Texte aus der Bibel miteinander lesen und die biblischen Köstlichkeiten geniessen.

Nach dem ersten Kursabend vom 12. November findet am 19. November der zweite Kursabend statt - es ist auch möglich, nur diesen Kursabend zu besuchen. Die Kurszeiten sind von 18.00 Uhr bis circa 21.30 Uhr im Pfarreizentrum Klösterli und werden begleitet von Monika de Anta, Bibelgruppenleiterin und Alex Hutter, Diakon.

Pro Abend wird ein Unkostenbeitrag von 10 Franken erhoben. Anmeldungen bitte bis 15. November an das Pfarrei-Sekretariat (052 725 02 50; pfarramt@kath-frauenfeldplus.ch). Wir freuen uns darauf, in froher Gemeinschaft biblische Köstlichkeiten auszuprobieren.

Alex Hutter
Diakon
Bereitgestellt: 11.11.2018     Besuche: 52 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch