Glutenfreie Hostien in der Stadtkirche

Abendmahlskelch<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>203</div><div class='bid' style='display:none;'>1848</div><div class='usr' style='display:none;'>1</div>

Seit den Weihnachtstagen besteht in der Stadtkirche St. Nikolaus die Möglichkeit, glutenfreie Hostien zur Kommunion zu empfangen.
Damit kommen wir einem Bedürfnis – ja gar einer Notwendigkeit für viele von Zöliakie betroffener Menschen nach. Gerne halten wir für Sie im Tabernakel glutenfreie Hostien bereit. Bitte reihen Sie sich für den Empfang der Kommunion in der rechten, vorderen Reihe ein und teilen Sie dem Kommunionspendenden mit, dass Sie glutenfreie Hostien benötigen. Es wird Ihnen nach erfolgter Austeilung der weizenhaltigen Hostien aus dem Tabernakel eine Pyxis (geschlossenes, liturgisches Gefäss) mit konsekrierten, glutenfreien Hostien gereicht. Um die Kontamination zu verhindern, entnehmen Sie der Pyxis bitte selbständig die heilige Kommunion.

Vorerst setzen wir diese Praxis nur in der Stadtkirche in Frauenfeld um. Bitte teilen Sie uns mit, falls der Bedarf an glutenfreien Hostien auch in anderen Kapellen unserer Pfarrei besteht.
Wir hoffen, damit allen Gläubigen den Empfang der Kommunion zu ermöglichen.
Lukas Schönenberger, Koordinator,
Bereitgestellt: 20.10.2018     Besuche: 33 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch