Monika Leutenegger

Zirkus und Kirche zum Patrozinium

Zirkus<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5</div><div class='bid' style='display:none;'>1875</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Zum zwanzigjährigen Jubiläum der Philipp-Neri-Stiftung wird der Zirkuspfarrer Adrian Bolzern am Samstag, 21. September in Gachnang um 18 Uhr einen Jubiläums-Gottesdienst halten, an dem auch Artistinnen und Artisten auftreten.
Er wird bereits ab 17 Uhr mit seinem Zirkuswagen vor Ort sein und mit einem Gauklerprogramm für Unterhaltung sorgen. Im Anschluss an den Gottesdienst wird ein Apéro offeriert.

Gerne möchte Adrian Bolzern dabei die Philipp-Neri-Stiftung bekannt machen und natürlich auch Spendengelder erhalten. Seit zwanzig Jahren unterstützt die Stiftung in Not geratene Menschen aus der Zirkus- und Schaustellerwelt. Zudem finanziert sie die Seelsorgetätigkeit des Zirkuspfarrers. Die Philipp-Neri-Stiftung ist vollumfänglich auf Spenden angewiesen. Der Zirkuspfarrer und die Stiftung freuen sich auf viele Besuchende und sind dankbar für jede Spende.
Bereitgestellt: 18.07.2019     Besuche: 3 heute, 46 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch