Monika Leutenegger

Vorbilder für den Umgang mit der Schöpfung

Erntedank 2019 Warth <div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>573</div><div class='bid' style='display:none;'>6903</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

Zum Erntedankfest durften Pfarrer Bernhard Harnickell und Diakon Alex Hutter in der vollen Kirche Weiningen Jung und Alt begrüssen und ganz speziell den gemischten Chor Warth-Weiningen.
In seinem Predigtwort ermunterte Diakon Hutter die Gläubigen, «Leuchttürme» zu sein im Umgang mit der Schöpfung Gottes, damit alle Menschen gute Vorbilder nachahmen können. Am Schluss des Gottesdienstes spendete Pfarrer Harnickell den Segen und der gemischte Chor begeisterte die Gläubigen mit wunderschönen Liedern und einer lüpfigen Zugabe.

Beim anschliessenden Apéro auf der Kirchwiese gab es bei herrlichem Sonnenschein viel Gelegenheit die «Früchte der Erde» zu geniessen.
Alex Hutter, Diakon,
Bereitgestellt: 03.10.2019     Besuche: 54 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch