Denise Meier

Bibelsammlung

Im Pfarreizentrum Klösterli in Frauenfeld steht als Dauerleihgabe die umfangreiche Bibelsammlung von Thomas Markus Meier.
www.facebook.com/Bibelsammlung-880926291987086/?ref=bookmarks
Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5</div><div class='bid' style='display:none;'>7212</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

 

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5</div><div class='bid' style='display:none;'>7213</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

 

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>5</div><div class='bid' style='display:none;'>7214</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

 

Angebot
Die Sammlung, welche laufend erweitert wird, kann im Rahmen einer Führung besucht werden.

Dauer: es lohnt sich, mindestens 11/2 Std. einzurechnen
Teilnehmerzahl: Führungen werden ab fünf Personen angeboten
Kosten: Für Gruppen der Pfarrei St. Anna ist das Angebot kostenlos
Anmeldung:
Was
Die Bibelsammlung teilt sich in drei Sammelgebiete:

Bibelübersetzung
Wichtige Bibelübersetzungen ins Deutsche sowie Kommentarwerke und biblische Fachliteratur.
Dieser Teil kommt bei Führungen nur gelegentlich vor, je nach Fragestellung.

Illustrierte Bibeln
Der grösste Part sind illustrierte Bibeln: Wie wurde die Bibel illustriert, von den Anfängen (Faksimiles spätantiker Purpur-Codexe) bis zum zeitgenössischen Comic?
Vor der Erfindung des Buchdrucks war jede Bibel ein Einzelstück, und auch die berühmte erstgedruckte Gutenbergbibel gibt es immer nur als Unikat – denn die Initialen, die Anfangs-Zierbuchstaben wurden immer noch von Hand eingemalt.
Und die ersten gedruckten Bibeln, auch aus evangelischer Tradition, waren immer illustriert.

Künstlerbibeln
Ein kleinerer Teil dann machen die Künstlerbibeln aus. Auf dem Buchmarkt erscheinen zwar immer wieder «Chagall»- oder «Rembrandt-Bibeln», aber das sind einfach heutige Produkte, illustriert mit Bibelbildern der genannten (oder weiteren) Künstlern. Chagall hat zwar Bibelmappen herausgebracht, aber nie eine Bibel als Gesamtwerk illustriert, wie etwa Salvador Dalí oder Rosina Wachtmeister.
Wer
Interessierte Gruppen
(Pfarreiräte, Behördenausflug, Vereine, Lektorinnen und Lektoren, Schulklassen etc.)
Wo
Pfarreizentrum Klösterli, Klösterliweg 6, 8500 Frauenfeld, im
Untergeschoss, ein Lift ist vorhanden
Kontakt
Thomas Markus Meier, Pastoralraumleiter / Theologischer Leiter Pfarrei St. Anna Frauenfeld,
Bereitgestellt: 12.01.2020    Besuche: 66 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch