Lukas Schönenberger

150 Jahre Paritätische Kirche Uesslingen

Seit der Reformation, das heisst seit rund 500 Jahren, feiern Katholiken und Evangelisch-Reformierte von Uesslingen ihre Gottesdienste in der gleichen Kirche.

Die Grundsteinlegung der heutigen Kirche St. Peter und Paul erfolgte 1872 - und jährt sich damit dieses Jahr zum 150. Mal.

Die beiden Kirchgemeinden, die evangelische Kirchgemeinde Uesslingen und die katholische Kirchgemeinde FrauenfeldPLUS, feiern dieses Jubiläum im Juni 2022 in zwei Akten.
Kirche Uesslingen (Foto: Vinzenz Zahner)

 

Orgel rockt - Tour 6 (Foto: Patrick Gläser)

 

Chor von Empore (Foto: Foto Prisma)

 

Stellvertretend lädt das Organisationskomitee ganz herzlich zu den Jubiläumsveranstaltungen ein. Wir freuen uns auf ein frohes Miteinander!

Das Jubiläums-OK

Bernhard Harnickell, Pfarrer evang. Kirchgemeinde Uesslingen
René Oberhänsli, Präsident evang. Kirchgemeinde Uesslingen
Alex Hutter, Diakon Pfarrei St. Anna Frauenfeld
Karin Richiger, Mitglied Pfarrei St. Anna Frauenfeld
Lukas Schönenberger, Koordinator Pfarrei St. Anna Frauenfeld
Orgelkonzert "Orgel rockt!"
  • Termin: Mittwoch, 22. Juni 2022
  • Konzertbeginn: 19.30 Uhr (Dauer ca. 90 Minuten)
  • Türöffnung: 19.00 Uhr
  • Eintritt: frei (Kollekte)

Klassiker der Rock- und Filmmusik auf der Kirchenorgel.
Patrick Gläser, freier Musik- und Tonproduzent und Komponist aus Öhringen, arrangiert Rock- und Popsongs und symphonische Filmmusiken – für die Besetzung Orgel + Gänsehaut.
Ökumenischer Festakt
  • Termin: Sonntag, 26. Juni 2022
  • 10.15 Uhr: ökum. Festgottesdienst begleitet von der MG Uesslingen-Buch
  • 11.20 Uhr: Vernissage der Jubiläumsschrift
  • anschl.: Frühschoppen beim Chilegmeindhuus

Pfarrer Bernhard Harnickell und Pastoralraumleiter Thomas Markus Meier führen durch den Festgottesdienst.

Im Anschluss folgt die Vernissage der Jubiläumsschrift "150 Jahre Paritätische Kirche St. Peter und Paul Uesslingen (1872-2022)", die Angelus Hux aus Frauenfeld verfasst hat.

Die ganze Festgemeinde ist herzlich zum anschliessenden Frühschoppen eingeladen.

Für die Kinder sind in der Turnhalle 18'000 Dominosteine bereit. Zudem besteht für alle die Möglichkeit den Kirchturm zu besteigen. Auch der Jugendtreff ist geöffnet. Dort gibt es alkoholfreie Cocktails, Billard und Tischfussball!

Programm für Jung und Alt!
Jubiläumsschrift
"150 Jahre Paritätische Kirche St. Peter und Paul Uesslingen (1872-2022)" - unter diesem Titel hat Lokalhistoriker und Autor Angelus Hux eine rund 93-seitige Jubiläumsschrift verfasst.

In einer kleinen Vernissage im Anschluss an den ökumenischen Festgottesdienst wird diese Jubiläumsschrift der Bevölkerung vorgestellt. Es ist ein Geschenk der beiden Kirchgemeinden an ihre Kirchbürgerinnen und Kirchbürger und wird am Jubiläum abgegeben.

Nach dem Fest kann die Jubiläumsschrift zu einem symbolischen Preis von Fr. 10.00 beim evangelischen Pfarramt Uesslingen in Warth sowie beim Sekretariat der Pfarrei St. Anna in Frauenfeld bezogen werden.
Bereitgestellt: 24.06.2022    Besuche: 190 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch