Christoph Oechsle

Trauercafé

Abschied nehmen ist etwas vom Schwersten, was uns das Leben abverlangen kann.

Sie befinden sich in einer schwierigen Lebenssituation und ihr Leben und ihre Gedanken sind von Trauer und Abschiedsschmerz bestimmt?

Bei uns im neuen Trauercafé können sie sich mit Betroffenen in einem geschützten Rahmen austauschen. Erleben sie gegenseitige Anteilnahme und Solidarität.

Das Trauercafé wird jeweils von zwei ausgebildeten Fachpersonen geleitet und betreut. Sie gestalten zu den jeweiligen Themen einen kurzen Impuls mit anschliessender Gesprächs- und Austauschrunde. Bei Kaffee und etwas Süssem lassen wir den Nachmittag ausklingen.

Das Trauercafé ist offen für alle Menschen, unabhängig ihres Alters oder ihrer Konfession und es ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
145_trauercafe_titelbild (Foto: Christoph Oechsle)

 

145_trauercafe_titelbild (Foto: Christoph Oechsle)

 

Zeit
einmal im Monat am Dienstagnachmittag von 14.00-16.00 Uhr
Ort
Im Katholischen Pfarreizentrum Klösterli, Klösterliweg 6, 8500 Frauenfeld
Team
Esther Walch Schindler
evang. Pfarrerin, Erwachsenenbildnerin

Sabine Schoch
Personenzentrierte Prozessbegleiterin GFK, Seelsorge, Erwachsenenbildnerin

Christoph Oechsle
Sozialarbeiter, Leiter Diakonie Pfarrei St. Anna

Alexandra Mayer
Mitarbeiterin Diakonie, Fachfrau Gesundheit

Wir freuen uns, Sie als Gast in unserem Trauercafé begrüssen zu dürfen.
Trägerschaft
Evangelische Kirchgemeinde Frauenfeld
Katholische Pfarrei St. Anna Frauenfeld
Kontakt
Mitarbeiterin Diakonie
Alexandra Mayer

052 725 02 70
Bereitgestellt: 01.11.2022    Besuche: 79 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch