Claudia Josef

Taizé-Gebet

Das ökumenische Taizé-Gebet in der Bruderklausen-Kapelle beinhaltet das gemeinsame Singen von Taizéliedern, Lesung von Gebeten und Erfahren von Stille.
Die Taizélieder wie "Laudate omnes gentes" oder "Ubi caritas" sind wunderschön zu singen und dieser Gesang ist das schlichte Gebet, bei dem alle Gedanken, Sorgen und Freuden Platz haben.

Leitung: Evangelische und Katholische SeelsorgerInnen und Seelsorger
Wer
Eingeladen sind Kinder, Jugendliche, Familien, Ehepaare und Alleinstehende, Senioren, Fröhliche und Trauernde - wir freuen uns auf Sie!
Wann
An den Sonntagen im Mai, Juni, August und September, jeweils um 17 Uhr

Die Daten für 2020 folgen bis ca. März 2020.
Wo
Bruderklausen-Kapelle, Gerlikonerstrasse, 8500 Frauenfeld

Die Bruderklausen-Kapelle ist einfach erreichbar ob zu Fuss, mit dem öffentlichen Verkehr (Postauto nach Gerlikon, Haltestelle "Bruderklausen-Kapelle"), dem Fahrrad oder Auto.
Bereitgestellt: 04.12.2019    Besuche: 13 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch