Michèle Rova

Familienferien der Pfarrei St. Anna - abgesagt

Lange haben wir gehofft, dass sich die Lage rund um das Corona-Virus bis Ende April soweit beruhigt hat, dass wir doch noch zusammen nach Italien reisen können. Leider sieht es anders aus. Schweren Herzens müssen wir die Familienferien 2020 absagen und zu Hause bleiben!

Aber bereits im nächsten Jahr heisst es dann endlich wieder Koffer packen für die Familienferien. Falls Sie Interesse haben, reservieren Sie sich bitte die Zeit vom 15. bis 22. Mai 2021.

Damit unsere geplante Zeit in Cavallino-Treporti nicht einfach vergessen geht, werden die angemeldeten Familien zu Beginn der Pfingstferien durch ein kleines «Drandenken» überrascht werden.


Seit 2015 bieten wir mit grosser Beliebtheit die Familienferien in Cavallino-Treporti bei Venedig an.

Geniessen Sie in Gemeinschaft mit anderen Familien und Kindern oder auch mal alleine nur mit Ihrer Familie, das Spielen am Meer, im Sand und das Mitmachen am freiwilligen Programm. Es bietet sich der Besuch des Wochenmarktes, diverse Sportmöglichkeiten sowie ein Tagesausflug nach Venedig, Murano oder Burano an.
Gemeinsames Abendessen am langen Tisch<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>576</div><div class='bid' style='display:none;'>6913</div><div class='usr' style='display:none;'>52</div>

Gemeinsames Abendessen am langen Tisch

Wann:
Während den Pfingstferien vom 15. bis 22. Mai 2021
Anmeldeschluss wird noch bekannt gegeben

Das Dorf Cavallino-Treporti ist eine kleine Gemeinde an der italienischen Adria-Küste und liegt auf der Landzunge, welche ein Teil der Lagune von Venedig ist. Der Campingplatz "Europa" befindet sich direkt am kilometerlangen, sauberen, schönen Sandstrand. Genauere Informationen zum Campingort finden Sie hier: Campingplatz Europa

Die Hin- und Rückreise erfolgt mit einem Reisecar. Die Fahrdauer beträgt ca. 8 bis 9 Stunden (inklusive regelmässiger Pausen). Eine Eigenanreise ist auch möglich, vor allem für Familien, welche mit dem Wohnwagen oder mit dem Wohnmobil anreisen.
Wer:
Kleine und grosse Familien und deren Gottis, Göttis, Grosseltern und Bekannten sind willkommen. Kinder dürfen nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen.
Kosten:
Für eine 4-köpfige Familie betragen die Kosten für ein Mobilehome „Maxi Caravan Chalet Europa“
ca. Fr. 1'100.00.
Ein Stellplatz für den eigenen Wohnwagen kostet ca. Fr. 450.00.
Die Kosten der Hin- und Rückreise betragen für Erwachsene Fr. 100.00 und für Kinder und Jugendliche Fr. 50.00.

Falls die Finanzierung für Sie ein Problem sein sollte, wenden Sie sich bitte an Karin Flury.
Ausschreibung / Information / Anmeldeformular
Der Informationsanlass findet im Februar 2021 im Pfarreizentrum
St. Nikolaus Frauenfeld statt.
Hinweise und Flyer dazu liegen rechtzeitig in unserer Pfarrei auf.
Kontakt
Meine Bilder
Katechetin RPI
Karin Flury

052 725 02 57
Bereitgestellt: 20.09.2020    Besuche: 63 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch