Monika Leutenegger

Minton-Trio im Bistro «Zur alten Kaplanei»

Minton-Trio<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>379</div><div class='bid' style='display:none;'>5442</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>

Das Minton-Trio zieht die Besuchenden der Frauenfelder Altstadt mit Jazzklängen in den Bann.
Das Team der KAPLANEIKELLERKULTUR lud am vergangenen Samstag zu einer weiteren Matinée ins Bistro «Zur Alten Kaplanei» ein. Die junge Jazz-Band «Minton-Trio» mit Aaron Leutenegger (Drums), Daniel Mathis Strebel (Bass) und Tobias Fischer (Guitar) spielten ab 10 Uhr vor dem Bistro. Die vielseitige, beschwingte Jazz-Musik mit Gesang war ein Genuss für die Ohren der zahlreichen Gäste – sie machten es sich trotz kühlen Temperaturen im Strassencafé gemütlich.

In der Pause wurde auch das langersehnte Wirtshausschild feierlich eingeweiht. Lukas Leutenegger, Präsident Verein «Zur Alten Kaplanei», enthüllte das historische Schild, Vikar Hieronimus Kwure segnete das Haus, das Schild und die Gäste kräftig mit Weihwasser.

Noch etwas für die Agenda: Der nächste Anlass der KAPLANEIKELLERKULTUR findet am Samstag, 27. Oktober statt. Auf dem Programm steht ein Kellergespräch und dazwischen soulige Musik.

Bericht: Fredy Meier, Verein Bistro "Zur Alten Kaplanei"
Bereitgestellt: 24.08.2018     Besuche: 35 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch