Sommerlager Frauenfeld 2015

Gruppenfoto auf der Trübsee<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-frauenfeldplus.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>129</div><div class='bid' style='display:none;'>1305</div><div class='usr' style='display:none;'>11</div>

Gruppenfoto auf der Trübsee

Hollywood in Engelberg!
In der ersten Sommerferienwoche verbrachten 67 Stars eine unvergessliche Lagerwoche voller Highlights!
Engelberg bot uns eine traumhafte Kulisse und das Haus St. Raphael mit den nahegelegenen Sportplätzen ideale Voraussetzungen für tolle Aktivitäten. Den eigentlichen Startschuss ins Lager bildete der Gottesdienst am Sonntagmorgen mit Pater Andri in der Studentenkapelle im Kloster Engelberg. In einer sehr persönlich gestalteten Feier wies er darauf hin, dass – wie am Beispiel Jesu zu erkennen ist – die eigentlichen Stars dieser Welt im Kleinen und in der Hingabe zu suchen sind. Gestärkt mit dieser Botschaft nahmen wir das weitere Programm in Angriff. Dieses war besser als jedes Drehbuch und liess keine Langeweile zu: Abenteuer auf der Trübsee, Action beim Geländespiel mit Flössen und dem legendären Jack Sparrow im Grotzenwäldli, Abkühlung im Freibad, Staunen bei der Führung durchs Benediktinerkloster, Kreativität beim Drehen eines eigenen Filmes, Höhenflüge an der Kletterwand, Wettkampfeifer bei der Spielolympiade und dem Mister X, Begeisterung bei der Schatzsuche auf der Brunni, Entspannung auf dem Kitzelpfad, Adrenalin auf der Sommerrodelbahn und zu guter Letzt das grosse Happy End mit der Oscar-Show. Die Aufregung war gross, als die Kids über den roten Teppich schritten und auf den bequemen Kinosesseln Platz nahmen, denn nun durften sie auf der grossen Leinwand ihre selbst gedrehten Filme anschauen. Welch ein Erlebnis! Die besten Werke und die überzeugendsten schauspielerischen Leistungen wurden schliesslich sogar mit einem „echten“ Oscar belohnt.
In jeglicher Hinsicht war das eine Woche der Superlative: Nicht nur die Temperaturen oder die Anzahl der Teilnehmenden waren ausserordentlich, sondern auch die Stimmung unter den Kids und das Engagement des Leiter- und Küchenteams! An dieser Stelle sei dem ganzen Leiterteam und den 5-Sterne-Köchen Fredy Meier und Lukas Leutenegger von Herzen gedankt! Vielen Dank aber auch den Eltern für die unzähligen Gaben und Spenden!
Ja, es stand wahrlich Segen über dieser Woche! Es gab keine erwähnenswerten Zwischenfälle, Unfälle und Krankheiten. Wir waren gesegnet und zugleich segensreich. Im Kleinen konnte man echte Hingabe entdecken: Kinder, die liebevoll mit dem Teilnehmer mit Down-Syndrom spielten, das Knüpfen von neuen Freundschaften quer über alle Altersklassen und Leitende, die alle an einem Strick zogen – Ja, in Engelberg waren wirklich echte Stars zu Gast!

Pascal Eng
Denise Meier,
Sommerlager Engelberg
37 Bilder
Fotograf/-innen Tanja Pürro und Weitere
37 Bilder
Bereitgestellt: 13.07.2015      
aktualisiert mit kirchenweb.ch