Claudia Steiger

«Café Ukraine» in Gachnang

Kaffee Café Ukraine Gachnang (Foto: Penelope883/Pixabay)

In Zusammenarbeit mit der politischen Gemeinde Gachnang, die für die Aufnahme der Flüchtlinge zuständig ist, haben die beiden Kirchen in Gachnang einen Treffpunkt für ukrainische Flüchtlinge eingerichtet: das «Café Ukraine».
Im Jugendraum im evangelischen Kirchgemeindehaus bieten die beiden Kirchen jeweils am Donnerstag von 16 bis 18 Uhr einen Ort an, an dem sich die Flüchtlinge regelmässig treffen, austauschen und vernetzen können. Das «Café Ukraine» wird im Wechsel betreut von evangelischen und katholischen Seelsorgenden.

Kontakt und Mithilfe: Falls Sie gerne mithelfen möchten beim «Kaffee und Kuchen-Tisch» erhalten Sie gerne nähere Auskünfte bei Alex Hutter, 079 792 65 12.
Bereitgestellt: 24.04.2022     Besuche: 41 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch